Fakultät Wirtschaft - BWL - Handel

Evaluierung Vertriebs- und Kooperationsmanagement

Im Rahmen der jährlichen Arbeitskreissitzung mit den Ausbildungsleitern der teilnehmenden Unternehmen fand eine Evaluierung des Studienganges Vertriebs- und Kooperationsmanagements anläßlich des anstehenden Studienabschlusses der ersten Gruppe 2007 mit 7 Studierenden statt.

Dabei waren zwei Studierende der ersten Gruppe, Herr Pfoh von Würth und Herr Seuferlein von Richter und Frenzel, anwesend um mit den anwesenden Firmenvertretern über ihr Studium zu diskutieren.

Insgesamt gesehen wurde das Studienprogramm Vertriebs- und Kooperationsmanagement voll bestätigt. Es wurde dargestellt, dass die im Profilfach vermittelten Kenntnisse dem Studierenden Vorteile im Unternehmen bringen und ein insgesamt sehr stimmiges Profilfach vorliegt, welches folgerichtig aufgebaut ist über die 6 Semester hinweg. 

Es sollen in Zukunft, im Gegensatz zu der ersten Gruppe die marketing- und vertriebsorientierten Module stärker branchenorientiert gelehrt werden. Dies war bedingt durch den aus verschiedenen Bereichen allgemeiner Handel (Discounter), Holzhandel und bauorientierten Unternehmen zusammengewürfelte Gruppe naturgemäß wenig gegeben. Ab der Folgegruppe wurde bereits mehr auf branchenorientierte Dozenten im Marketing und Vertrieb Wert gelegt. Aber hieran wird die Studiengangsleitung natürlich weiter arbeiten. 

Dazu wurden die Exkursionen bestätigt, wobei das Spektrum von der Vielfalt her für verschiedene Unternehmen gerne noch wachsen kann.