Fakultät Wirtschaft - BWL - Handel

Exkursion zur BAU 2019-Messe in München

Exkursion zur BAU 2019

Messebericht für den Besuch der BAU 2019 in München des Kurses HD16D von der DHBW Mosbach

Am Montag den 14. Januar traf sich zur frühen Stunde um 05.15 Uhr der Kurs HD16D des Studiengangs BWL Handel Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro der DHBW Mosbach, um sich auf den 260 Kilometer langen Weg nach München zur BAU 2019 zu machen. Die BAU findet alle zwei Jahre statt und ist bekannt als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Mit dem von der DHBW organisierten Reisebus kamen die Studenten schließlich gegen 09.30 Uhr am Messegelände München an. Ab diesem Zeitpunkt konnten die Studenten selbstständig die Messestände der weltweit größten Baumesse begutachten und interessante Gespräche mit den Ausstellern führen. Auf einer Fläche von 200 000 m² waren auf der BAU 2019 2250 Aussteller vertreten.

Besonders fasziniert waren wir, die Studenten, von den vielfältigen Demonstrationen der Verarbeitung von Baumaterialien an einigen Messeständen. Um den Messebesuch noch interessanter zu gestalten, veranstaltete der Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel (BDB) eine Schnitzeljagd für Auszubildende und Studenten. Per App konnten die TeilnehmerInnen die Antworten, die sie an den Messeständen teilnehmender Unternehmen erfragten, eintragen. Alle TeilnehmerInnen nahmen automatisch an der Tombola und Preisverleihung am Nachmittag teil. Der Ausflug zur BAU2019 endete um 15:00 Uhr als die Studenten sich wieder am Reisebus versammelten, um sich auf die Heimreise zu machen. Trotz der langen Heimfahrt auf Grund des Schneechaos in Bayern, kamen die Studenten am späten Abend gesund und mit vielen neuen Produkt- und Branchenkenntnissen in Mosbach an. Ein Dank geht hierfür an den Studiengangsleiter Prof. Dr. Alexander Neumann für die Organisation.

Tobias Traub HD16D