Fakultät Wirtschaft - BWL - Handel

Handwerkerprojekt 2010

Präsentation Handwerkerprojekte 2010

Auch 2010 wurde wieder ein Handwerkerprojekt von den Studierenden in 2-er Gruppen durchgeführt. Die Studierenden beobachteten und analysierten jeweils einen Tagesablauf gegen die von ihnen vorher aufgestellten Anforderungen an Handwerksunternehmen und im Hinblick auf die Effizienz der Leistungserbringung.

Dabei beteiligten sich die Handwerksbetriebe Bergmann Raumkonzepte in Mosbach, Henk - Sanitär-Bäder in Buchen, Marmorwerk Bischoff in Beilstein, Butz Kanal- und Rohreinigungsservice aus Haßmersheim, Maler Kretz in Mosbach, Maler- und Stuckateurbetrieb Roth in Mosbach, Elektro-Hestermann in Mosbach, Spohn Stuckateurbetrieb in Mosbach, Schreinerei Müller in Mudau und Piksa Haustechnik in Mudau. Ihnen vielen Dank für die Beteiligung. 

Am 07.12.2010 präsentierten die Studierenden die Ergebnisse Ihrer Beobachtung und die entdeckten Optimierungspotenziale als Teil der Semesterprüfungsleistung. Dabei waren viele der Geschäftsführer und Inhaber der Handwerksbetriebe.

Teilweise wurden von den Studierenden nur kleine Optimierungspotenziale erkannt, was natürlich die Geschäftsführer bestätigte, in anderen Fällen wurden klare Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt bis hin zu einem Fall, wo eine ganz eindeutige Einsparungsmöglichkeit in der Größenordnung von über 60 000 EURO jährlich mit Hilfe einer verbesserten Arbeitsorganisation benannt und belegt wurde. Die Umsetzung erfolgt nunmehr vom dankbaren Handwerksbetrieb. 

Das Photo zeigt Studierenden, Unternehmer und die Studiengangsleitung einmal im Klassenraum und einmal als Gruppenphoto.

Der Dank gilt Herrn Erich Bechtold als Dozenten für die Organisation und Durchführung der für die Studierenden höchst interessanten, praxisorientierten Lehrveranstaltung.