Fakultät Wirtschaft - BWL - Handel

Konzept

Sie sehen nichts? Damit Sie den Trailer betrachten können, muss in Ihrem Browser ein Flash-Player installiert sein.

Neuausrichtung mit Reakkreditierung 2018

Im Rahmen der Reakkreditierung positioniert sich die Studienrichtung Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro neu, zuerst einmal bedingt durch zentrale Studienplanveränderungen für alle BWL-Studiengänge und die Überarbeitung der Studienrichtung Handel.

Bereits die allgemeinen Fächer werden jeweils spezifisch interpretiert und am Beispiel der Branchen Bau, Haustechnik, Elektro von den Lehrkräften mit Branchenerfahrung gelehrt.

Darauf basierend erfolgte dann die Entwicklung des überarbeiteten Curriculums mit dem Wahlfach 1 (20 ECTS) für die Branchen Bau, Haustechnik und Elektro mit den organisatorischen wie technischen Besonderheiten der Branchen. 

Neu ist das Wahlfach 2 (10 ECTS) als funktionale Vertiefungswahloption für die spezielle Ausrichtung der Studierenden auf ihre zukünftige Tätigkeit in der Branche im Hauptstudium (5./6.Semester), welche es gemeinsam für alle Vertiefungen des Branchenhandels in Mosbach neu gibt.

Als Wahlfach 2 wird eine der Optionen

  • Marketing und Vertrieb klassisch,
  • E-Commerce und Omni-Channel-Marketing,
  • internationaler Vertrieb,
  • SCM und Logistik,
  • Controlling und Finanzen,
  • Führung und Personal gewählt. 

Hier kommt die aktualisierte Präsentation und der neue Studienplan, bereits detaillierter geplant für die spezifische Umsetzung, sowie die überarbeitete Werbebroschüre.

Wesentliche Unterlagen zum Studiengang BWL - Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro

Einen guten Überblick gibt der Flyer, den Sie gerne zum Weiterverteilen auch anfordern können.

Flyer Studiengang BWL - Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro (bisher Vertriebs- und Kooperationsmanagement)

Mehr Details bietet die Präsentation, welche potentielle Ausbildungspartner wie Studierende anspricht. 

Präsentation zum Studienangebot BWL - Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro

Hier kommt nochmals im Überblick zum Download der Studienplan für die beiden Optionen Bau/Haustechnik bzw. Elektro.

Studienplan BWL - Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro

Die Studierenden vom Kurs HD15D haben 2016/2017 einen kleinen Film zum Studienangebot gedreht, den Sie unter https://youtu.be/5JDDtrpHZCI ansehen können.

Die erreichte Bedeutung des Studienangebots zeigt der zur ersten Tagung des Studiengangs für die Haustechnik-Branche am 08.09.2016 entstandene Filmbeitrag bei SHK-TV

https://www.shk-tv.de/reportage/dhbw-branche-meets-hochschule

Die Besonderheit ist eine handlungsorientierte, forschungsintegrierende Lehre im Studiengang, welche optimal auf das Berufsleben allgemein und in der Branche vorbereitet. Die Beschreibung des besonderen Lehrkonzeptes kann hier heruntergeladen werden.

Einen guten Einblick in die historische Entwicklung und die bisherigen Erfolge wie z.B. die Übernahmequoten gibt der folgende Artikel.

BWL - Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro mit seinen Vorläufern Branchenhandel Bau und Sanitär bzw. Vertriebs- und Kooperationsmanagement

Hier kommt noch die Werbebroschüre zum Studienangebot mit den Beispielen einiger Absolventen

Studienangebot Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro

Die Marktanforderungen für das Handwerk und das Baugewerbe ändern sich rasant. Neue Vertriebswege entwickeln sich, Kooperationen gewinnen verstärkt an Bedeutung. Industrie, Handel und Handwerk arbeiten interdisziplinär zusammen, um Do-it-yourself-Kunden effizient eine fachgerechte Beratung und anspruchsvollen Schlüsselfertig-Kunden umfassende Dienst- und Handwerksleistungen anzubieten.
Der Studiengang BWL-Handel mit der Vertiefung Branchenhandel Bau, Haustechnik und Elektro liefert hierzu einen wichtigen Beitrag, indem die Studierenden Verständnis für und Kontakte zu den anderen Wertschöpfungspartnern vermittelt bekommen. Zusätzlich zum betriebswirtschaftlichen Basiswissen lernen die Studierenden die gesamte Wertschöpfungskette der Baubranche vom Baustoff- / Teilehersteller über den Groß- und Einzelhändler bis hin zum Handwerker bzw. Endkunden kennen. Dazu kommen technische Grundlagen für das Wirken in der jeweiligen Branche, zum Baubereich, zum Haustechnik-Bereich bzw. zum Elektrobereich.

Tätigkeitsfelder und Partnerfirmen

Tätigkeitsfelder

Die Absolventen übernehmen später vielfältigste Tätigkeiten im Unternehmen, je nach ihren Neigungen:

  • Marketing- und Vertriebstätigkeiten, im Produktmanagement, im persönlichen Vertrieb national, aber auch international und auch im Bereich E-Business. Man arbeitet in und leitet Ausstellungen bei großen Handwerkern und im Fachhandel bzw. Niederlassungen im DIY-Bereich. Im Einzelfall bis hin zur EDV-Leitung im Handel.
  • Logistiktätigkeiten in der Industrie, Einkaufs- bzw. Logistiktätigkeiten beim Groß- und Einzelhandel, als Projektmanager bei großen Handwerksbetrieben.
  • Die Studierenden werden aber über die Vertiefungen ab 2018 noch expliziter auch qualifiziert für interne Bereiche, als Controller, im Finanzmanagement, als Qualitätsmanager, als Ausbildungs- und Personalverantwortlicher, wo auch immer wieder Absolventen Ihre Berufung finden.

Partnerunternehmen

Bei den Partnerunternehmen handelt es sich um einen Mix aus
Herstellerunternehmen der Baubranche allgemein, der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik-Branche (SHK), der Elektrobranche, entsprechenden Fachhändlern sowie Bau- und Gartenmärkten, dem Direktvertrieb an Handwerker und größeren General- / Handwerksunternehmen.

Es ist auch möglich, selbst geeignete Unternehmen
anzusprechen und bei deren Interesse Kontakt mit uns
aufzunehmen.

Informationen zu dem Studiengang finden Sie auch in den folgenden Zeitschriftenartikeln:

RAS International, VDS / Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach - Gemeinsam studieren, Heft Juni 2010, Seite 40-41

SI-Informationen, Duales Studienangebot für SHK-ler in Mosbach, Heft 02-2013, S. 62-63

SBZ-Online, Frische Führungskräfte, Heft 03-2013, S. 63. 

Vision  des Studiengangs Haustechnik, RAS Heft 2-2014, Seite 32-34.

Neuer BWL-Studiengang mit Schwerpunkt Elektro, Elektrowirtschaft, Ausgabe 08-2014, Seite 14-15

Neuer dualer Studiengang an der DHBW Mosbach, de - das Elektrohandwerk, Ausgabe 19.2014, Seite 78-79.

Studiengang BWL - Branchenhandel Elektro erfolgreich gestartet, Elektrowirtschaft Ausgabe 7-2006, S. 18, Fachverlag Dr. Arnold, Dortmund.

10 Jahre dualer BWL - Handel-Studiengang DHBW Mosbach, RAS Heft 7-8-2017, Seite 33-35, Krammer Verlag Düsseldorf.

Akademiker willkommen, Baustoffmarkt 10-2017, Seite 12-15, RM Handelsmedien, Köln.


Hier können Sie auch die aktuelle Veröffentlichungsliste des Studiengangs herunterladen.

 

 

Wichtig

Das Studienangebot BWL-Handel / Vertriebs- und Kooperationsmanagement wurde erweitert und umbenannt in BWL-Handel / Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro. Wir möchten damit die Bezeichnungen branchenorientierter Angebote im Studiengang BWL-Handel vereinheitlichen. Es gibt die Wahloption Bau und Haustechnik, welche sich durch die Art des Projektes (Hausbau oder Komplettbadsanierung) im Hauptstudium unterscheiden sowie die neue Wahloption Elektro.