Sehenswürdigkeiten

Nach Heidelberg, der berühmten Universitätsstadt, sind es mit der S-Bahn gerade mal 50 Minuten. Man gelangt auch per Dampferfahrt auf dem Neckar oder per Fahrrad auf dem Neckarradweg dorthin. Nach Mannheim, der beliebten Einkaufsstadt und Heimat zahlreicher Musikgrößen (bspw. Xavier Naidoo, Sabrina Setlur und Laith Al-Deen), sind es mit der S-Bahn 70 Minuten.

Für Ausflüge empfehlen sich die malerisch gelegenen Burgen entlang des Neckartals, z.B. Burg Guttenberg mit der Adler-Greifenwarte oder Burg Hornberg mit dem ältesten Weingut im Land, Wanderungen durch wildromantische Schluchten (Wolfs- und Margarethenschlucht), Kanufahrten auf Jagst, Tauber und Kocher oder ein Besuch der Eberstadter Tropfsteinhöhle. Besonders sehenswert ist auch die alte Reichsstadt Bad Wimpfen mit ihrer prägnanten Stadtsilhouette oder das Sinsheimer Museum für Technik.