Vorteile des dualen Studiums

Das Duale Studium - kurz gefasst

Hoher Praxisbezug

Die Duale Hochschule verbindet ein wissenschaftliches Studium mit der praktischen Ausbildung am Arbeitsplatz. Das duale Konzept mit abwechselnden Theorie- und Praxisphasen ermöglicht aktive und vielfältige Lehr- und Lernmethoden und praxisnahe Bildungsinhalte. Neben den für ihren Beruf notwendigen fachlichen Kenntnissen erwerben die Studierenden ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen. Ihre umfassende Praxiserfahrung verhilft ihnen zu einem schnellen und direkten Einstieg in das Berufsleben.

Studieren in kleinen Gruppen

Anonymität und überfüllte Vorlesungssäle sind an der Dualen Hochschule Fremdwörter. Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen sowie die intensive persönliche Betreuung durch die Dozenten erhöhen die Motivation und Lernfreude der Studierenden und ermöglichen damit ein effektives Studieren. Daneben fördern moderne Lehrmethoden die Eigeninitiative der Studierenden und bieten Gelegenheit zum Erwerb wichtiger Schlüsselqualifikationen.

Zielorientiertes Studium von nur drei Jahren

Das Studium an der Dualen Hochschule dauert nur drei Jahre. In dieser Zeit wird ein Studium auf Hochschulniveau vermittelt und das erworbene Wissen gleichzeitig in der Praxis vertieft. Dadurch wird die Studienzeit effektiv genutzt, und die Absolventen können schon früh anspruchsvolle berufliche Aufgaben übernehmen.

Dozenten

Kompetente Dozenten sind neben den Professoren der Dualen Hochschule Lehrbeauftragte aus Universitäten, Fachhochschulen, Fachschulen und aus der beruflichen Praxis. Diese differenzierte Auswahl an Lehrenden gewährleistet eine hohe Praxisnähe sowie einen aktuellen Wissenschaftsbezug in den Lehrveranstaltungen.

Internationale Orientierung

Mit der Einrichtung international ausgerichteter Studiengänge trägt die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach der zunehmenden Globalisierung Rechnung. Neben fachlichen und sozialen Kompetenzen wird in diesen Studiengängen auch sprachliches und interkulturelles Wissen vermittelt. Außerdem pflegt die Duale Hochschule Kontakte zu zahlreichen Hochschulen im Ausland. Dieses gut ausgebaute Netzwerk bietet grundsätzlich allen Studierenden die Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums bzw. ihrer Praxisphasen im Ausland zu verbringen.

Sehr gute Arbeitsmarktchancen

Den Absolventen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach eröffnen sich nach dem Studium attraktive Karrieremöglichkeiten in verantwortungsvollen Fach- und Führungspositionen. Aufgrund ihres erworbenen fachlichen Wissens, ihrer umfassenden Praxiserfahrung und des straffen und dadurch effizienten Studiums haben sie auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt ausgezeichnete berufliche Perspektiven. Zahlreiche DHBW-Absolventen arbeiten heute in den Vorstandsetagen namhafter Unternehmen. Und der überwiegende Teil der Absolventen hat bereits vor Studienende einen sicheren Arbeitsplatz.

  • Ein Kuchendiagramm welches den Verbleib der Absolventen im Jahr 2007 beschreibt: 81%: in Ausbildungsstätte; 8%: anderer Betrieb; 3%: Arbeitssuchend, anderes Studium; 5%: Sonstige

Finanzielle Unabhängigkeit

Wer an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach studiert, steht gleichzeitig in einem Ausbildungsverhältnis. Von ihren Unternehmen erhalten die Studierenden für die gesamte Dauer des Studiums eine monatliche Vergütung und können sich so voll auf ihr Studium konzentrieren.