Studierendenausweis

Studierendenausweis - lokal und global

Ihren Studierendenausweis erhalten Sie von der Verwaltung. Er ist kostenlos.
Wenn Sie rechtzeitig vor Studienbeginn über den Bildupload ein Porträtfoto hochladen, erhalten Sie den Studierendausweis zeitnah zu Studienbeginn. Sollten Sie Ihren Ausweis verlieren, wenden Sie sich bitte ebenfalls an die Verwaltung. Der neue Ausweis kostet Sie dann allerdings 18 Euro.

Mit Ihrem Ausweis können Sie

  • Ihre Mahlzeiten in der Mensa bezahlen
  • kopieren
  • Bücher in der Bibliothek ausleihen und auch die Mahngebühren bezahlen (die hoffentlich nicht anfallen!)
  • Ihr Druckkonto aufladen
  • und er berechtigt zur Nutzung des Parkhauses am Krankenhaus zum günstigen Studierendentarif.

Damit das alles funktioniert, müssen Sie Ihren Ausweis aufladen. Entsprechende Ladestationen finden Sie in den Gebäuden im Lohrtalweg und in der Arnold-Janssen-Straße.

Für den Einsatz außerhalb der Landesgrenzen lohnt die Anschaffung eines internationalen Studentenausweises (International Student Identity Card, kurz ISIC). Über den Sinn und Zweck informiert die Website www.isic.de/. Auch dieser Ausweis wird von der Verwaltung ausgestellt oder kann online beantragt werden unter https://www.isicmanager.de/onlineantrag/index.php.