Meldung im Detail

 


Aktive Personalentwicklung mit dem Dualen Master

16. April 2018

Master-Infotag am Campus Mosbach

Kirsten Bock vom CAS der DHBW erläutert den Dualen Master.


Der drohende Mangel an Fach- und Führungskräften von Morgen ist nicht neu – und dennoch weiterhin eine Herausforderung für Unternehmen. Wie man sich aktiv dieser Herausforderung stellt, zeigte die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach an einem Master-Infotag speziell für Unternehmen.

Rund 40 Personalverantwortliche der Dualen Partner informierten sich am Campus Mosbach über die Chancen einer aktiven Personalentwicklung mit dem Dualen Master am Center for Advanced Studies (CAS) der DHBW. Prof. Dr. Karl Albert Strecker, Prorektor und Dekan der Fakultät Wirtschaft, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und nutze die Gelegenheit, die hohe Zufriedenheit der Unternehmen und Absolventen mit dem Bachelor an der DHBW Mosbach zu betonen: „Beide Seiten stellen uns ein sehr gutes Zeugnis aus, wie Befragungen ergeben haben. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Der Weg sei aber mit dem Bachelor-Abschluss noch nicht zu Ende, so Strecker. Die Befragung unter den Absolventen bestätigt: Ein Teil von ihnen möchte weiterlernen und strebt ein Masterstudium an. Dies sollten die Unternehmen unterstützen, denn „mit einem DHBW-Masterstudium können Sie Ihre Personalentwicklung abrunden und qualifizierte Arbeitnehmer binden“, appelliert Strecker.

Die Angebote und Inhalte eines Masterstudiums in Wirtschaft oder Technik standen im weiteren Verlauf des Nachmittags im Fokus. Die wissenschaftlichen Leiter der Masterprogramme Prof. Dr. Christian Kuhn und Prof. Dr. Stefan Leukel gaben Auskunft über die Anforderungen, den Ablauf und das Curriculum. Simone Germann aus der Ausbildungsabteilung von ebm-papst zeigte in einem Best-Practice-Beispiel die konkrete Umsetzung des betrieblichen Teils während des Masterstudiums. Kirsten Bock vom CAS präsentierte allgemeine Infos rund um das Masterprogramm. Eine persönliche Studienberatung erfolgte durch viele örtliche CAS-Funktionsträger sowie durch die Mosbacher Standort-Geschäftsstelle Sabine Latty.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen zum Dualen Master

Sabine Latty

Sekretariat Rektorat
Standort-Geschäftsstelle des CAS

sabine.latty(at) mosbach.dhbw.de 06261 939-114 Detailansicht