21.04.2020

Studium Generale: Spezielle Aspekte der (E)-Mobilität - u. a.: Rohstoffe, Bilanzen, Emissionen

  • Datum: 21.04.2020
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: Campus Mosbach, Lohrtalweg 10, Gebäude E, Audimax

Die Entwicklung der Elektromobilität hinkt im Autoland Deutschland unverändert um Faktoren hinter anderen Ländern her. Der Informationsstand in der Öffentlichkeit ist unzureichend, die Darstellung des Themas in den Medien schürt eher Unsicherheit und Zweifel. Dies wird an ausgewählten Beispielen - u.a. aus den Bereichen Bilanzen, Rohstoffe und Emissionen - aufgezeigt und richtig gestellt.

Über den Referent Conrad Rössel

  • Studium der Elektrotechnik: 1977-1981 Universität d. Bundeswehr Hamburg
  • Ehrenamtliche Tätigkeit seit 1990, Themen: umweltschonende Mobilität und regenerative Energien, Gründungsmitglied Solar mobil Heidenheim e.V., (http://solar-mobil-heidenheim.de/), Vorträge, Organisation von E-Auto-Ausstellungen usw.
  • Daimler AG : 1995 — 2006 : Entwicklung Hybridantriebe für Pkw
  • Voith Turbo GmbH: 2006 — 2015: Entwicklung Hybridantriebe für Stadtbusse
  • Seit Oktober 2014 : Vorlesung „Elektrische Antriebe und Speicher für Elektro- u. Hybrid- Fahrzeuge", TH Ulm
     

Zur Anmeldung