Perspektiven nach dem Bachelor-Abschluss

Nach Ihrem Studium verfügen Sie über fachspezifische Konstruktionskenntnisse und sind in der Lage, architektonische Kreativität technisch umzusetzen, national und international. Neben den Fähigkeiten, Projekte vom Entwurf bis zur Fertigstellung zu planen und durchzuführen, verfügen Sie auch über kaufmännische Kenntnisse sowie über Führungswissen.

Nach einjähriger Berufspraxis können Sie an der DHBW ein berufsbegleitendes Masterstudium in Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Bau-/Energiemanagement anschließen.