Tätigkeitsfelder nach dem Studium

Die Absolventinnen und Absolventen sind vielfältig auf verschiedenen Managementebenen in Gesundheitseinrichtungen, in der Gesundheitsindustrie sowie bei Verbänden und Organisation einsatzfähig. Dazu gehören beispielsweise die Qualitätssicherung und Leistungsoptimierung, jeweils eng verknüpft mit gesundheits- und sozialpolitischen Fragestellungen. Auch kann eine kaufmännische Leitung in Einrichtungen des Gesundheitswesens oder Unternehmensbereichen der Healthcare Industry angestrebt werden.

Des Weiteren liegen mögliche Aufgabenfelder in den Bereichen Qualiäts- und Projektmanagement, im Controlling und Rechnungswesen, in der Marketing bzw. Vertriebsabteilung, im Personalwesen oder der Aus- und Weiterbildung.