Dozent/innen gesucht

Für unsere Studierenden der Mechatronik suchen wir aktuell Dozenten/innen.

- Konstruktionslehre I   (44 UE)  KW 49/2019 - KW 10/2020

- Konstruktionslehre II  (44 UE)  KW 15 - KW27/2020

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studieninhalte des Studienangebots Mechatronik in aller Kürze

Ingenieure von heute benötigen fachübergreifende Kenntnisse und Fertigkeiten in einer Vielzahl verschiedener  Disziplinen und erweitern diese im Verlauf ihres Berufslebens ständig. Die Mechatronik als Querschnittstechnologie vereint u.a. die zentralen Kompetenzen und Fertigkeiten aus verschiedenen Ingenieurdisziplinen wie Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik.

Neben den rein technischen Fähigkeiten wird vom Ingenieur aber auch unternehmerisches Denken und Handeln erwartet. Im immer härter werdenden globalen Wettbewerb sind Unternehmen auf innovative Produkte und Dienstleistungen angewiesen, d.h. die Entwicklung und Förderung der Kreativität der Mitarbeiter ist neben der fachlichen Kompetenz ein unverzichtbarer Bestandteil erfolgreicher Unternehmen.

Flexibilisierungsinitiative: Individuelle Spezialisierung

Wir integrieren für unsere Studierenden der Mechatronik Lehrveranstaltungen der Elektromobilität. Seit dem Kurs MT15 bieten sich ab dem 4. Semester neue Möglichkeiten:

  • Erweiterung der lokalen Profilmodule um studienrichtungsübergreifende Inhalte
  • Etablierung von Wahlmodulen
  • individuelle Spezialisierung

Nähere Informationen finden Sie in den Studienplänen unter der Rubrik Studienverlauf & Organisatorisches.

Spezialisierung Elektromobilität